• Sort Blog:
  • All
  • AKTUELL
  • ZEICHNEN IN DER STADT

Im Kinderzimmer

Wenn die Kinder das Haus verlassen, bleibt eine seltsame Leere in ihren Zimmern zurück. Man könnte Gästezimmer dort einrichten. READ MORE

Zeichnen in der Stadt – Meran

Elisabeth als weißvergraute Steinfigur, auf einem Podest inmitten blühender Bäume und Palmen. Aufrecht sitzt sie da, die schmale Taille geschnürt, die behandschuhten Hände auf den üppig fallenden Rock … sie stützt ihre Hände nicht auf, sondern … sondern?

READ MORE

Zeichnen in der Stadt (oder daheim)

 

Weniger Drama

 

Nico, der junge Kollege, fragte meinen Mann, warum er erst so spät geheiratet hat und mein Mann sagte: Dafür kann ich nichts, ich habe meine Frau nicht früher kennengelernt.

READ MORE

Geschichten über Freiheit und Gefangensein

Gefangensein – Drinnen und Draußen,
vom Lösen der Fesseln, wie wir nach Freiheit streben, wie es uns gelingt oder auch nicht: Davon erzählen wir Autoren intensiv und ergreifend in 46 Kurzgeschichten.

READ MORE

In der Wortschau Nr. 31

 

Die feine Literaturzeitschrift Wortschau liest man mindestens zweimal: Erst mit den Augen, weil sie so schön gestaltet ist:

READ MORE

Zeichnen in der Stadt – Salzburg

 

Ein gutes neues Jahr! Habt ihr gute Vorsätze oder Wünsche ? Ich hoffe auf ein paar schöne Zugfahrten und wenn mir dann noch hin und wieder ein Bild gelingt…

READ MORE

Äpfel im Holz

Apfel im Holz 9

Am 8. Oktober 2016 ist Apfelfest in Grafing und im schönsten Laden, dem „Unikat“, gibt es die Äpfel im Holz, als Deko für den Garten oder die Küche.

READ MORE

Im Münchner Literaturbüro

Letzten Freitag, den 23. Oktober 2015, las Sabine Roidl.

Eigentlich ganz pfiffig, was Sabine Roidl bei ihrer Lesung machte, las sie doch keine ganze Geschichte, sondern stellte für diesmal nur das Personal vor, das sich in ihren Geschichten tummelt.

READ MORE

Die Zauberflöte

zauberflooete-914x1024

Das ist schon lange her: 2001 haben meine Freunde Hannah Zitzmann und Maximilian Cassani Mozarts Zauberflöte inszeniert.

READ MORE

Erinnerung an meine Liebhaber

Erinnerung an meine Liebhaber habe ich diese Klopapierrolle mit Männerakten genannt –  so schnell hatte ich noch nie ein Bild verkauft. Ob ich denn noch mehr davon habe, wurde ich gefragt.

März 2014

Ausstellung Gesund!

gesund

Die Ausstellung „gesund“ in der Kulturetage der Messestadt München läuft noch bis zum 6. Mai 2016.
Hier meine Rückenstudie in Blau.

Zeichnen in der Stadt – Grafing Bahnhof

Am 10. Mai 2016 malte ich eine Grafinger Landschaft, als es klingelte. Eine Frau stand vor der Tür. Sie sagte, sie sei von der Abendzeitung und ob ich schon von dem Attentat am Bahnhof gehört habe.

READ MORE

Zeitschrift Spurwechsel

spurwechsel

Eine neue Ausgabe der Zeitschrift Spurwechsel ist erschienen. Ich freue mich, diesmal auch zu den Autoren zu gehören.

ISSN 2365-6204

Kunst am See

Am 13. Dezember 2015 ist Weihnachtsmarkt am romantischen Steinsee. Mit der Kunstgalerie Cucinelli zeigen wir, 12 Künstler aus dem Münchner Südosten, unsere Werke im festlichen Saal des Restaurants.