Aktzeichnen – neuer Kurs

Wer fürchtet sich vorm nackten Mann?

Jeder Mensch ist schön, jeder Körper hat etwas Interessantes. Wir lernen über Anatomie, Proportion und Ausdruck mit männlichen, weiblichen, bekleideten und nackten Modellen anhand von Bewegungsskizzen und Kompositionsstudien: verschiedene Übungseinheiten lassen viele einzigartige Bilder entstehen. Im Kurs lernen die Anfänger lernen von den Könnern – und umgekehrt, denn am Ende jedes Kursabends besprechen wir die neu entstandenen Zeichnungen, Lob und Kritik sind gleichermaßen wichtig.

Bitte alles vorhandene Zeichen- und Malwerkzeuge mitbringen, sowie einen Skizzenblock mindestens im Format A3. Aktstudien eignen sich gut, um neues Material auszuprobieren.

Für das Aktmodell werden zusätzliche Kosten je nach Teilnehmer zwischen 21 Euro bis zu 32 Euro fällig.

Wir haben natürlich auch weibliche Modelle.

Bitte anmelden bei der VHS Grafing.