Sabine Roidl

Meine Stärke sind Portraits, geschrieben oder gezeichnet. Beobachten, zuhören und entscheiden, was ich weglasse oder hinzufüge: so entsteht wieder eine neue Geschichte. Am liebsten zeichne ich mit Bleistift, Kugelschreiber und Wasserfarben, die Bilder sind eher klein, das kleinste 5, das größte  70 cm hoch.

 

1995 Fachabitur Kunst. Ich war Druckformherstellerin, Buchbindergehilfin, Siebdruckerin und einige Jahre als Verlagsgrafikerin angestellt.
Studium über Malerei und Grafik an der Schwanthaler Kunstschule in München, Studium Prosaschreiben an der Textmanufaktur, Seminare an der Bundesakademie Wolfenbüttel.

Es folgten zahlreiche Ausstellungen und Veröffentlichungen.

Besonders gut gelungen sind mir in meinem Leben der Garten und meine beiden, inzwischen schon erwachsenen Kinder.